Sex Hikayeleri

Schwarze Milf und Tochter vernaschen Weihnachtsman

Ben Esra telefonda seni boşaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Asian

Schwarze Milf und Tochter vernaschen WeihnachtsmanWeihnachten verbringe ich immer mit meiner Tochter. Normalerweise fliegt sie von ihrer Wahlheimat Spanien zu mir nach Stuttgart. Für dieses Jahr haben wir uns aber einen anderen Treffpunkt ausgesucht: Berlin. Ich liebe diese Stadt! Kaum zu glauben, wie viele Jahre ich schon nicht mehr dort war – eine halbe Ewigkeit. Als ich aus dem Zug aussteige und die Berliner Luft schnuppere, kommen alte Erinnerungen hoch.. Was für verrückte Nächte habe ich schon in Berlin verbracht? Einmal bin ich neben zwei Typen aufgewacht. Ich war voller Sperma und die halbe Wohnung war zerstört. Ich machte mich still und heimlich vom Acker, ohne dass die Jungs etwas merkten. In der Küche lagen überall bunte Pillen. Keine Ahnung, was das für Zeug war. Es war auf jeden Fall gutes Zeug. So lernt man Berlin kennen. Ich glaube, ich bin in jedem Stadtteil schon einmal aufgewacht. Ach, das waren Zeiten. Was werden wir wohl dieses Jahr erleben? Um ehrlich zu sein, mache ich mir dieses Jahr keine großen Hoffnungen. Früher war eine schwarze Amazonin etwas Besonderes in Berlin. Heute ist die Stadt so bunt und voller schöner Menschen, dass es schwierig ist, aus der Masse herauszustechen. Meine Tochter und ich versuchen es trotzdem:Mit schwarzer, eng anliegender Latex-Leggings und roten 14 cm High Heels betreten wir das KaDeWe. Ein schwarzes T-Shirt und eine offen getragene schwarze Lederjacke runden unser Upper-Class-Nutten-Outfit perfekt ab. Und es funktioniert: Zwei geile Negerinnen im Partnerlook fallen auf. Die Männer können kaum die Blicke von uns lassen. Vor uns auf der Rolltreppe steht der Weihnachtsmann. Natürlich nicht der echte, sondern nur einer dieser schlechten Imitatoren. Als wir oben ankommen, fragt ihn meine Tochter nach einem Selfie. Ohne sich umzudrehen, antwortet er hektisch: “Nee, geht jetzt nicht. Ich muss in den Laden da. Bin spät dran.” Offenbar kennt der alte Mann meine Tochter nicht. Was sie will, kriegt sie. Schnellen Schrittes versucht sie ihn einzuholen. Mit ihren canlı bahis High Heels sieht das natürlich etwas wackelig aus. Ich bin froh, dass sie nicht stürzt. Aus der Ferne sehe ich beide in Richtung der Toiletten verschwinden. Mit verschränkten Armen finde ich meine Tochter vor der Herrentoilette wieder. Als er herauskommt, versperrt sie ihm den Weg. Erschrocken schaut er auf. “Machen Sie jetzt ein Foto mit mir oder nicht?”, fragt meine Tochter erzürnt. “Hören Sie mal, ich muss jetzt wirklich zu meiner Arbeit. Lassen Sie mich bitte vorbei”, entgegnet der verkleidete Mann und schiebt meine Tochter zur Seite. Sie hält ihn am Mantel fest, worauf eine Brechstange zu Boden fällt. “Was bist du denn für ein Weihnachtsmann?”, frage ich kichernd, während er das Werkzeug wieder in seinem Mantel unterbringt. “Wenn du mit meiner Tochter ein Foto machst, vergessen wir, was wir gerade gesehen habe”, schlage ich vor. “Ihr Negerschlampen habt sie wohl nicht mehr alle”, schreit er uns entgegen. Beherzt gehe ich auf ihn zu, drücke ihn an die Wand, packe sein bestes Stück und flüstere ihm ins Ohr: “Was ist dein Problem? Deiner steifen Rute nach zu urteilen, stehst du doch auf Negerinnen!” Mit einer Hand packt er mich am Hals und flüstert: “Mutig, mutig, Negerin. Dass du mal auf dem Strich gearbeitet hast, rieche ich aus 100 Kilometer Entfernung. Muss aber schon ein Weilchen her sein. So gerade wie du gehst, hat dich lange niemand mehr in den Arsch gefickt. Ich sollte dir mit meiner Rute die Rosette dehnen und mich danach um das freche Fickmaul deiner kleiner Freundin kümmern.””Mal gucken, was der Sprüchemacher so drauf hat”, denke ich mir und ziehe ihn in die Damentoilette. Leider sind die Kabinen so eng, dass meine Tochter in der Nebenkabine warten muss, bis ich mit dem Hurenbock fertig bin. Ich befehle ihm, sich auf den Toilettendeckel zu setzen und seinen falschen Bart herunterzuziehen. Unglaublich, der Typ ist erst um die 30, gut gebaut und im Gesicht tätowiert. Ich ziehe mir meine schwarze Latex-Leggings runter, bahis siteleri presse meine prallen Negerpobacken in sein junges Gesicht und lass ihn lecken. Mit kreisenden Bewegungen beginnt er, meine Rosette zu massieren. Seine rechte Hand kümmert sich derweil um meine vor Lust triefende Negermuschi. Erst steckt er mir einen, dann zwei, dann drei Finger…und schließlich die ganze Hand in meine afrikanische Liebespforte. Der falsche Weihnachtsmann fistet mich so hart, dass ich seinen halben Mantel mit meinem Muschisaft übergieße. Welch schöne Bescherung! Ich höre, wie sich meine Tochter nebenan einen fingert. Sie stöhnt unaufhörlich. Ihr gefällt offenbar, was wir hier so veranstalten. Nachdem mein deutscher Lecksklave seiner Arbeit verrichtet hat, darf er sich nun um den Nachwuchs kümmern. “Gute Arbeit, Weihnachtsmann. Jetzt darfst du meine Tochter zum Schweigen bringen!” Brav huscht er in die Nachbarkabine. Ich stelle mich auf den Toilettendeckel, damit ich sehen kann, wie er sie gefügig macht. Zur Begrüßung gibt es eine Ohrfeige. “Hör auf dich zu fingern und knie dich vor mich hin, du Nutzvieh!” Er öffnet seinen Mantel und holt seine 23 cm Rute heraus, die er meiner Tochter ohne Vorwarnung in den Rachen rammt. “Die freche Göre hat es sich verdient”, denke ich mir. Er donnert seinen Riemen so hart in ihr Negermaul, dass sie mit dem Hinterkopf immer wieder gegen die Toilettentür knallt. Bam, bam, bam. Hilfesuchend krallt sie sich an seinem Mantel fest und japst nach Luft. Irgendwann schnappt er sich ihr iPhone, das auf dem Toilettendeckel hinter ihm liegt, und schießt ein Foto. “Du afrikanische Teenyfotze, wolltest doch ein Foto mit dem Weihnachtsmann”, sagt er grinsend, während von Tränen begleitet ihre Schminke im Gesicht zerrinnt. Kurz bevor sie blau anläuft, lässt er von ihr ab. “Ach, du armes Ding. Wie du nur aussiehst! Warte, ich mach dich wieder sauber.” Er packt sie an ihren schulterlangen Haaren, öffnet den Toilettendeckel und drückt ihren Kopf in die Schüssel. Ein Druck auf die Spülung bahis şirketleri und ab auf Tauchstation! Mit letzter Kraft versucht sie sich, von der Schüssel wegzudrücken. Während er mit einer Hand ihren Kopf unter Wasser hält, zieht er mit der anderen Hand ihre Leggings runter. Ein bisschen Spucke auf die Eichel in rein in den Schokotunnel. Keine Ahnung, ob der Arsch meiner Tochter noch Jungfrau ist, aber er hat sichtlich Probleme, seinen dicken Lustfortsatz in ihren engen Negerarsch zu befördern. Es wird aber auch mal Zeit, dass meine Tochter eingeritten wird. Über Wasser holt sie kurz Luft, unter Wasser stöhnt sie. So hat es ihr bestimmt noch keiner besorgt. Ich bin dankbar, dass ich dieses vorweihnachtliche Spektakel erleben darf. Fast werde ich neidisch. Hätte ich ihm vielleicht die Führung überlassen sollen? Der Weihnachtsmann hat mehr drauf, als ich ihm zugetraut hätte. Nachdem er mit ihrem Arsch fertig ist, setzt er sich auf den Toilettendeckel und lässt die Jungstute aufsatteln. Sie versucht sich an den rutschigen Seitenwänden festzuhalten, während er sein primäres Geschlechtsorgan in ihres hämmert. Ihrem lustvollen Gestöhne nach zu urteilen, gefällt ihr das. Mit einer Hand drückt er ihr die Luftröhre zu, bevor er sein deutsches Erbgut in die junge Negerfotze spritzt. Danach zieht er seine Hose hoch und verlässt die Kabine mit den Worten: “Ich hoffe, dass du von mir schwanger wirst, du kleine Hure. Dann hast du immer eine Erinnerung an den Weihnachtsmann und musst niemanden mehr um Fotos bitten.” Als Abschiedgeschenk lässt er eine kleine Tüte Schnee da, die wir uns genüsslich reinpfeifen, bevor wir unsere Weihnachtsshoppingtour im KaDeWe fortsetzen. Auf dem Rückweg zum Hotel hören wir im Radio des Taxis, dass ein als Weihnachtsmann verkleideter Mann mehrere Luxusuhren aus einer Vitrine entwendet und sich aus dem Staub gemacht hat. Wir können uns ein schmunzeln nicht verkneifen.PS: Am Abend hat sich meine Tochter noch die “Pille danach” gekauft. Als sie beim Duschen war, habe ich die Pillen ausgetauscht. Ich wäre doch so gerne Oma. Außerdem….wer hat schon ein Kind vom Weihnachtsmann? Falls meiner Tochter niemand glaubt, kann ich die Geschichte bestätigen: Ich bin ja sozusagen Zeugin der Zeugung. Ach, ich liebe Berlin!

Ben Esra telefonda seni boşaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

maltepe escort gaziantep escort pendik escort sakarya escort sakarya escort didim escort izmir escort izmir escort izmir escort bayan izmir escort bayan ankara escort izmir escort gaziantep escort ankara escort bayan maltepe escort pendik escort kadıköy escort ümraniye escort
Scroll To Top
eryaman escort bursa escort bursa escort bursa escort bursa escort bursa escort kocaeli escort bayan bahis siteleri canlı bahis canlı bahis canlı bahis bahis siteleri bahis siteleri webmaster forum maltepe escort